Banner grundschulmaterial-online.de
Impressum Disclaimer Information Anregungen, etc. ...


Rom - Modelle - Limes


Logo_R_Modelle.gif

Im Geschichtsunterricht bleibt immer weniger Zeit, Schülern Sachverhalte durch selbsthergestellte Modelle zu veranschaulichen. Aber vielleicht ist ja hier oder dort eine Zusammenarbeit mit dem Kunst- bzw. Werklehrer möglich oder die vorgestellten Modelle lassen sich in einem Projekt unterbringen.

Wenigsten einer in der Gruppe sollte aber Erfahrung in der Herstellung von Kartonmodellen haben. Alle Modelle sind so angelegt, dass Schüler ab der 4. Jahrgangstufe in der Lage sein müssten, die Teile zu verarbeiten. Gelegentlich kann auf zusätzliche Ausschmückungen verzichtet werden, um die Herstellung zu vereinfachen.

Brettspiele finden Sie unter „Spiele”. Die strategischen Spiele waren in Ägypten sehr beliebt. Die Spielbretter konnten aus Ton oder aus Elfenbein sein oder sie wurden in den Sand geritzt oder in die Stufen der Tempel.


In den Popups kann (wenn vorhanden) mit einem Klick mit der linken Taste auf PDF-Datei das Original im neuen Fenster angezeigt werden oder mit der rechten Taste „speichern unter” bzw. „Ziel speichern unter” ausgewählt werden.

Seit dem 15. Juli 2005 ist der Limes in das Weltkulturerbe aufgenommen worden.


römischer Wachturm

Die Seite „Taunus-Wetterau-Limes” bietet eine Reise zu den Spuren des Römischen Imperiums in Mittelhessen. Neben Informationen über Wachtürme findet man auch Informationen über Kastelle etc.

Eine Rekonstruktion der Wachtürme müsste auf den vorgefundenen Fundamenten beruhen. Aus Vereinfachungsgründen habe ich hier ein ideal typisches Maß genommen. Bei mir gibt es nur zwei Grundrisse. Auch die Höhe der Türme ist daher gleich. Es wäre zu speziell geworden, die Wachtürme für die unterschiedlichen Grundrisse zu erstellen. Ich möchte hier nur zeigen, wie vielfältig die Türme waren. Der Limes ist nicht in einer Großaktion von einem Architekten geplant worden, sondern die Türme sind den vor Ort gegebenen Verhältnissen angepasst worden, wobei erste Priorität sicher die Sichtverbindung zum benachbarten Turm war.

Übrigens „Limes” bedeutet ursprünglich nicht „Grenze” sondern „Schneise”. Und das war wohl auch eine mächtige Schneise durch den Urwald der damaligen Zeit, wodurch genug Holz vorhanden war, um die Befestigungen zu erstellen.











Viele Informationen über die „Römer in Deutschland” finden Sie und die Schüler auch unter:

www.grundschulmaterial.de, Grundschule, Deutsch Grundschule, Mathematik Grundschule, Sachunterricht, Arbeitsblätter, Deutsch Arbeitsblätter, Mathematik, Grundschule Englisch

Viel mehr Materialien können Sie als PDF unter „grundschulmaterial.de”
im Abonnement (auch als Schulabo) herunterladen.

www.grundschulmaterial.de, Grundschule, Deutsch Grundschule, Mathematik Grundschule, Sachunterricht, Arbeitsblätter, Deutsch Arbeitsblätter, Mathematik, Grundschule Englisch


Informationen über die „Hermannsschlacht” im Teuteburgerwald finden Sie unter:

www.hermannsschlacht.de, kurze und knackige Informationen rund um die Hermannsschlacht im Teutoburger Wald mit Ausflugtipps, Literaturempfehlungen, Übersicht der historischen Originalquellen, kostenlose Wallpaper



Urheberrecht

Die Benutzung der Grafik-Vorlagen dieser Web-Seite ist für unterrichtliche Zwecke erlaubt. Eine Weitergabe auf allen Medienträgern, die gewerbliche Nutzung oder eine Verbreitung über das Internet ist ausdrücklich untersagt. Die gewerbliche Nutzung bedarf der Zustimmung des Autors, gegebenenfalls der des Koautors.
Das Setzen sogenannter Deep-Links zum direkten Download der Dateien bei Umgehung der Website www.grundschulmaterial-online.de ist untersagt.

© 2005 - 2017 bei Hans-Dieter Richter / Berlin




Soziale Netzwerke gegen Nazis