Banner grundschulmaterial-online.de
Impressum Disclaimer Information Anregungen, etc. ...


Ägypten - Film-Vorschläge


Logo_Film.gif

Im Geschichtsunterricht geht nichts über Anschauung. Eine „Zeitmaschine” ist leider noch nicht erfunden worden. Vielleicht auch gut so. Aber wie können sich Schüler die Vergangenheit vorstellen? Zeitzeugen lassen sich nicht immer und für alle Epochen auftreiben.

Die Filmindustrie hat aber nichts unversucht gelassen selbst die Neandertaler wieder zum Leben zu erwecken. Heute schmunzelt man darüber wie in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts sich die Regisseure unsere Vorfahren vorgestellt haben. Jeder Versuch einer Darstellung ist nur soviel wert wie die Geschichtsforschung hergibt.

Computeranimation lässt heute sogar alte Städte und Paläste wieder erstehen. Seit der Stummfilzeit wird versucht entsprechende Literatur zu verfilmen. Ein besonderer Film war 1934 „Cleopatra" Obwohl der Film in schwarz-weiß gedreht wurde sind die „Sammelbildchen" von damals in Farbe gedruckt worden. Er konnte in der Kostümaussstattung durchaus mit der späteren Verfilmung mit „Elizabeth Taylor"

Hier deshalb eine Seite, die Spielfilme für den Geschichtsunterricht vorstellt und darüber hinaus auch die Filme auflistet, die auf verschiedenen Fernsehkanälen historische Themen aufgreift.


Fersehproduktionen


Es werden hier nur Sender und Sendungen aufgeführt, die wiederholt werden.

Die meisten Filme können auch als DVD gekauft werden. Ein Teil der Filme erhält man auch im ZDF shop.


Die Sendungen sind auch zu empfangen unter, 3sat, zdf unter: Wissen & Entdecken, arte oder, Phoenix - im Nachtprogramm mehrfache Wiederholungen.


Sendungen im Jahr 2006

Ägypten jenseits der Pyramiden - Der große Pharao und seine verlorenen Kinder

Ägypten jenseits der Pyramiden - Tempel der Seelen

Ägypten jenseits der Pyramiden - Das alltägliche Leben

Ägypten jenseits der Pyramiden - Der Tod und die Reise in die Unsterblichkeit

Cleopatras Welt

Im Schatten der Pharaonen

Die Mumie des Ketzers - Echnaton und Nofretete

Ramses - Liebling der Götter

Die Rückkehr der Mumie

Tod am Nil

Schatzkammer Ägypten - Das Gold der Könige



ARD-digital

„ZDF-doku” zu Empfangen über Kabel oder Satellit. Einige dieser Filme könne auch als Sendungsmitschnitt erworben werden. Alle Sendungen enthalten nachgestellte Spielfilmszenen und wissenschaftliche Erklärungen. Das aktuelle Programm kann unter ZDF.de eingesehen werden. Auf den ZDF-Seiten gibt es im Archiv unter „Wissen & Entdecken” weitere Informationen. Die Seiten auch aus früheren Jahren sind deshalb auch als Quelle sehr geeignet. Sendungen im Jahr 2006.


Echnaton und Nofretete - Das göttliche Traumpaar

Unternehmen Cheops

Imhotep - Der Magier des Pharao



Dokumentationen - Empfehlungen


Die Welt der Pharaonen

„Die Welt der Pharaonen” Das faszinierende frühe Ägypten und seine Pharaonen. Wie lebten sie, wie starben sie, was nahmen sie auf ihre letzte Reise mit, wie wurden sie bestattet? Welcher Glaube stand hinter der Einbalsamierung? Glaubten die ägypter an ein Leben nach Tod? Was war der Sinn des Pyramidenbaus, wie lebten die Arbeiter auf den Baustellen? Welche bedeutenden Funde wurden in diesem Zusammenhang gemacht? Fragen über Fragen, die in diesem Film beantwortet werden und so einen fesselnden Einblick in die Welt der Pharaonen ermöglichen.





Die Geheimnisse des Nils

„Die Geheimnisse des Nils” Die Monumente des Alten Ägypten dominieren die karge Landschaft rund um den Nil. Sie erinnern die Welt an die sagenhafte Macht und den Reichtum einer Zivilisation, die Tausende von Jahren vor Christi blühte.

Zwei besessene Schatzsucher widmeten ihr Leben den Geheimnissen, die dort tief im Sand vergraben lagen. Der Zirkusartist Giovanni Belzoni entwickelte eine große Leidenschaft, die Geheimnisse des Alten Ägypten zu erforschen. Der englische Archäologe Howard Carter war überzeugt, dass sich das Grab des Königs Tutanchamun noch im Tal der Könige befand. Mit seinem Team suchte er sieben Jahre lang unablässig nach der Stelle des Grabes, bis sie es 1922 endlich offen legen konnten.


Die letzten Geheimnisse der Cheops-Pyramide

„Die letzten Geheimnisse der Cheops-Pyramide” Dies ist die Geschichte der Cheops-Pyramide, erzählt durch die Augen von Nahkt, einem am Pyramidenbau beteiligten Arbeiter wie er wirklich hätte leben können. Die große Pyramide des Cheops ist das älteste der Sieben Weltwunder und das einzige, das noch existiert. Sie verkörpert für uns Mysterium und Wissenschaft zugleich. Die phänomenale Genauigkeit der architektonischen Berechnungen setzt auch heutige Wissenschaftler in Erstaunen und Erklärungsnotstand. Wie lebten die Arbeiter, die die Pyramide bauten, und wie lange brauchten sie für diese Aufgabe? Erst jetzt, zu Beginn des 21. Jahrhunderts, können Antworten auf diese Fragen gegeben werden.



Die alten ägypter

„Die alten ägypter” Es ist die ehrgeizigste Filmreihe über die Welt der Pharaonen, die bisher im Fernsehen zu sehen war. Die vier Filme der Reihe „Die Alten ägypter” zeichnen ein farbenprächtiges Bild von der Lebenswelt jener Zeit. Sie handeln von Steinbrucharbeitern, Bauern und korrupten Beamten, von braven Töchtern und machtbesessenen Königen.

Jeder der vier Filme zeigt einen Querschnitt durch die Gesellschaft an einem Wendepunkt der an dramatischen Ereignissen reichen ägyptischen Geschichte. Sie zeigen, wie eine ägypterin die Geburt ihres Kindes erlebt, sie bringen uns die ägyptischen Vorstellungen vom Tod nahe und schildern, was ein Straftäter von den brutalen Methoden der Polizei zu erwarten hatte.


Spielfilme


Nofretete, Königin vom Nil

„Nofretete, Königin vom Nil” Tanit, Tochter des ägyptischen Hohepriesters Benakon, liebt den Bildhauer Tumos. Ihr Vater jedoch zwingt sie, die Frau des psychisch kranken Pharaos Amenophis IV. zu werden. Tumos hingegen lässt er zum Tode verurteilen. Doch der Bildhauer kann fliehen und wird schließlich von Amenophis begnadigt. Der machtgierige Benakon schmiedet jedoch weiterhin seine tödlichen Intrigen...

Historie | Italien 1961





Cleopatra

„Cleopatra” Im Jahre 48 vor Christus wickelt die ägyptische Königin Cleopatra (Elizabeth Taylor) Julius Cäsar (Rex Harrison) um den Finger, um ihren verlorenen Thron zurückzugewinnen. Nach Cäsars jähem Ende tröstet sie sich mit Antonius (Richard Burton). Der muss zwar aus politischen Gründen die Schwester Octavians heiraten, aber an Cleopatras verführerischen Argumenten zerschellt die Staatsräson. Antonius schenkt ihr Roms Ostprovinzen und nimmt sie zur zweiten Frau - was ihm die Truppen Octavians auf den Hals hetzt…

Klassiker, Monumentalfilm, Historie | USA 1962






nach oben



Urheberrecht

Die Benutzung der Grafik-Vorlagen dieser Web-Seite ist für unterrichtliche Zwecke erlaubt. Eine Weitergabe auf allen Medienträgern, die gewerbliche Nutzung oder eine Verbreitung über das Internet ist ausdrücklich untersagt. Die gewerbliche Nutzung bedarf der Zustimmung des Autors, gegebenenfalls der des Koautors.
Das Setzen sogenannter Deep-Links zum direkten Download der Dateien bei Umgehung der Website www.grundschulmaterial-online.de ist untersagt.

© 2005 - 2017 bei Hans-Dieter Richter / Berlin




Soziale Netzwerke gegen Nazis