Banner grundschulmaterial-online.de
Impressum Disclaimer Information Anregungen, etc. ...


Setzleiste - Themen - Deutsch


Logo_s_deutsch.gif

Die Holzleiste mit Rillen - „die Setzleiste”, auch bekannt als Hilfsmittel zum Kartenspielen, ist eine Halterung für Aufgabenkarten. Die Lösung verbirgt sich in dem 2cm tiefen Schlitz. Antwortkarten können in einer weiteren Rille dazu gesteckt werden. Ein Arbeitsgerät mit Selbstkontrolle für jeden differenzierten Unterricht.

Es können Aufgaben für Mathematik gelöst werden aber auch das Buchstabieren von Wörtern kann mit kleinen Kärtchen geübt werden. Auch Vokabeln können so geübt werden Die Setzleisten kann im Klassenverband, im Gruppen- und Partnerunterricht eingesetzt werden. Mit der Setzleiste werden wie mit Klammerkarten oder dem "Holzcomputer" übersichtliche Aufgabenstellungen vorgegeben. Mit einer langen Seitzleiste können Bildern auf der einen Setzleiste vorgegeben werden und dies Schüler ordnen die passen Buchstaben zu.

Ein altes Arbeitsmaterial, das im individuellen aber auch im partnerbezogenen Lernen eingesetzt werden kann.

Genauere Informationen für eine neue weiterentwickelte Setzleiste finden Sie unter MW-Setzleiste.

Die Setzleiste der Medienwerkstatt bietet noch eine dritte tiefere Rille für gesonderte Aufgabenstellungen. Doch Dazu sehen Sie bitte unter medienwerkstatt-Setzleiste nach. Dort kann die Leiste auch bestellt werden.











Dieses und viel mehr Material können Sie als PDF unter „grundschulmaterial.de”
im Abonnement (auch als Schulabo) herunterladen.

www.grundschulmaterial.de


Urheberrecht

Die Benutzung der Grafik-Vorlagen dieser Web-Seite ist für unterrichtliche Zwecke erlaubt. Eine Weitergabe auf allen Medienträgern, die gewerbliche Nutzung oder eine Verbreitung über das Internet ist ausdrücklich untersagt. Die gewerbliche Nutzung bedarf der Zustimmung des Autors, gegebenenfalls der des Koautors.
Das Setzen sogenannter Deep-Links zum direkten Download der Dateien bei Umgehung der Website www.grundschulmaterial-online.de ist untersagt.

© 2005 - 2017 bei Hans-Dieter Richter / Berlin




Soziale Netzwerke gegen Nazis